MSC-Elbe-Dessau e.V.

                    msc

34. Powerboat-Treffen an der Adria

msc

Hallo liebe Powerboatfreunde und die, die es noch werden wollen.

Vom 3. bis 6. Oktober feiern der MSC Elbe-Dessau an der Adria in Dessau-Roßlau sein 34. Powerboatmeeting. Zahlreiche Powerboater haben sich angesagt und hoffen, wie wir auch, auf beste Wetterbedingungen. Genügend Wasser ist in der blauen Adria drin und auch für die Verpflegung haben wir gesorgt.

Also kommt vorbei... Die Anreise ist nach Absprache auch schon vorher möglich. PN schicken und wir treten mit euch in Komntakt. Na dann, bis zum Tag der Deutschen Einheit.

Die Ausschreibung zum 34. Powerboat-Event kann man in der Ausschreibung hier einsehen.


Autor: MSC | 10.09.2019 19:31:57

******************************************

6. MSC Elektropowerboatmeeting Edderitz

msc

Nur noch wenige Tage trennen die Elektropowerbootfahrer von ihrem Saisonauftakt in Edderitz im Landkreis Anhalt-Bitterfeld.

In der Zeit vom 24. bis 28. April flitzen die Ampereraketen über das Seebad Edderitz, organisiert vom Modellsportclub Elbe-Dessau.

Die Ausschreibung dazu haben wir hier hinterlegt. 


Autor: MSC | 10.04.2019 20:03:28

******************************************

33. Powerboatmeeting ADRIA Dessau

msc

Wie die meisten bereits wissen, findet das Frühjahrstreffen an der ADRIA in Dessau in der Zeit vom 1. bis 5. Mai 2019 statt.

Die Ausschreibung findet ihr auf der Vereinshomepage direkt unter htp:///www.MSC-Elbe-Dessau.de einsehen.

+++

Zudem noch ein wichtiger Hinweis für diejenigen, die nicht mit dem Hubschrauber sondern mit dem Auto anreisen!!!

Wichtiger Hinweis für die Teilnehmer des Frühjahrspowerboatmeetings in Dessau – ADRIA.
Das Treffen findet vom 1. bis 5. Mai 2019 statt.
Sollte eine Anreise erst ab 2. Mai 2019 geplant sein bitte daran denken, dass die Autobahnabfahrt Dessau-Ost aus allen Richtungen ab 2. Mai 2019 voll gesperrt ist.

Anreisende die aus dem Süden das Treffen ansteuern sollten die Autobahnabfahrt Dessau-Süd nutzen. Ein gut ausgebautes Umgehungsstraßennetz führt an der Innenstadt vorbei in Richtung Oranienbaum.

Teilnehmer die aus nördlicher Richtung die A9 benutzen sollten die Autobahnabfahrt Vockerode nehmen. Eine gut befahrbare Landstraße führt euch durch Dessau-Waldersee und dann auf die B185, die in Richtung Oranienbaum zu befahren ist.

Die Vollsperrung der Autobahnab- und auffahrt Dessau-Ost bleibt bis zum 10. Mai 2019 bestehen. Demnach wird der Rückweg über gleiche Umwege führen.
Allerdings sind das keine Umwege die wesentlich länger sind, man befährt halt nicht die Autobahn, sondern sieht auch in bisschen von der Bauhausstadt Dessau....


Autor: MSC | 10.04.2019 19:49:02

******************************************

10. Indoorcup im Sportbad Dessau-Roßlau

msc

Eine Premiere feierte der Modellsportclub Elbe-Dessau am 16. Februar 2019. In dem nigelnagelneuen Sportbad Dessau fand die nunmehr 10. Auflage des beliebten Indoorcups für RC Schiffsmodelle statt.

Mit Unterstützung des Sportamtes der Stadt wurde den Modellbauern die Möglichkeit gegeben im Sechsbahnen-Schwimmerbecken mit Fahrtenbooten, aber auch schnellen Elektrorennbooten ein paar Runden zu drehen. Zudem konnten sich Kinder an der Bastelstraße die Zeit vertreiben und später im Butterbechersegelcup ihren Meister finden. Der achtjährige Joel Wöhlert aus Dessau-Ro ßlau belegte dabei den ersten Platz.

"Die neue Schwimmhalle ist geradezu perfekt für die Ausrichtung dieses Winterevents", sagte der frisch gebackene Vereinschef Lucas Goldmann und erhielt dabei ein unterstützendes Kopfnicken seines Stellvertreters, Rene Sigusch. Die Planungen für 2020 sind bereits angelaufen, denn einig waren sich die Mitglieder diese Veranstaltung aus den Winterferien herauszulösen um noch mehr Modellbaubegeisterte heranzuholen.

Ein besonderer Dank geht auch an die zwei Damen vom Imbissstand, Andrea und Jeannette, die die Gäste mit gesponserten Kuchen von der Konditorei Mrosek versorgten.

Alles in allem ein gelungenes Debütjubiläum in Sachen Indoorcup des MSC-Elbe-Dessau.

Bilder des Indoorcups hier auf unserer Webseite unter Fotos.



Autor: M_K | 20.02.2019 15:04:00

******************************************

Modellfans laden an die Adria

msc

Grünkohl, Knacker, Glühwein, Kaffee und Christstollen.... dazu noch ein paar Modellboote und fertig ist das Nikolausfahren der Modellpowerboater auf der Adria in Dessau-Roßlau.

 

Nachdem der Motorbootclub Elbe-Dessau den Modellbauern ohne einen erkennbaren Grund den Mietvertrag in den Räumlichkeiten am Leopoldhafen an der Elbe in Dessau-Roßlau noch vor Saisonbeginn 2018 gekündigt hatte, verlegt der Verein das diesjährige Nikolausfahren auf die Adria.

In Betreiber, Thomas Jetzke haben die Mitglieder einen guten Partner gefunden, der, zumindest größere Events, auf dem Freibad genehmigt. Dabei ist das Bad nicht als permanente Trainingsfläche zu verstehen, allerhöchstens in der Zeit, in der der Badebetrieb eingestellt und der Campingplatz eher weniger besucht ist, kann eben zu solchen Zwecken die Wasserfläche genutzt werden. Mit der Stadt steht der Modellsport Club Elbe-Dessau unterdessen in Verbindung und ist gemeinsam mit dem Sportamt auf Trainingsgewässersuche.

An diesem 8. Dezember aber sollen diese Sorgen nicht in den Vordergrund treten, vielmehr das Wiedersehen Gleichgesinnter und der Spaß am Modellbootfahren. Auch für interessierte Zuschauer ist die Adria an diesem Tag geöffnet. Ein Eintrittsgeld wird nicht erhoben, über eine Spende freuen sich die Mitglieder dennoch. Am 8.12. zwischen 11:00 und 16:30 Uhr verwandelt sich die Adria in eine winterliche Rennstrecke für Modellboote. Im übrigen, frieren muss keiner, der Verein sorgt für warme Füße und heizt den Gästen kräftig ein.


Autor: M_K | 29.11.2018 21:37:08

******************************************